Veranstaltungsarchiv

07
Mai

Drahtzieher

Gegründet wurde die Solinger Band Drahtzieher im Jahr 2006 - Wohnzimmer-Akustik-Musik für drei Gitarren und Gesang.
So nach und nach wurden die Töne elektrisch und damit auch lauter. Fortan war "Sperrstunde" in den Wohnzimmern angesagt.

Weiterlesen …

Samstag, 07.05.2022 19:30–19:29 Uhr Bürgersaal Wörth a.d. Donau, Ludwigstr. u7 Veranstalter: Stadt Wörth Eintritt: VVK 12,50 € + 0,50 € Gebühr; AK 14,00 €

08
Mai

"Rettenbach erklingt" mit den Blechgranaten

Die Sonntagskonzerte „Rettenbach erklingt“ gehen nach großem Erfolg und vielen begeisterten Zuhörern im Premierenjahr in die zweite Runde: Von Mai bis Oktober 2022 erklingt an Sonntagvormittagen nach dem Gottesdienst von 11 bis 12 Uhr wieder Musik von verschiedenen regionalen Blasmusikgruppen.

Lassen Sie sich von den musikalischen Klängen verzaubern und genießen Sie eine gute Stunde schönste Musik in herrlich-natürlichem Ambiente in der Dorfmitte von Rettenbach.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Entlohnen Sie aber unsere Musikgruppen mit reichlich Applaus. Vielleicht legen die Musikerinnen und Musiker noch ein Stück drauf. Anschließend heißen Sie die Wirte der Gemeinde Rettenbach mit ihren köstlichen Schmankerln zum Mittagessen willkommen.

Hinweis: Die Konzerte finden nur bei „schönem“ Wetter (= kein Regen) statt.

Termine der Sonntagskonzerte 2022 von 11-12 Uhr:

Sonntag 08. Mai              Blechgranaten Falkenstein
Sonntag 05. Juni             Rettenbacher Musikanten
Sonntag 10. Juli               Stadtkapelle Wörth
Sonntag 07. August         Falkensteiner Musikanten
Sonntag 11. September   Gsteckenriebler Wiesenfelden
Sonntag 02. Oktober       Hirschlinger Musikanten

 

Sonntag, 08.05.2022 11:00–12:00 Uhr 93191 Rettenbach / Dorfmitte Veranstalter: Gemeinde Rettenbach Eintritt: frei

08
Mai

Chorkonzert der DWK-Gemeinden

Verschoben

Gemeinsames Chorkonzert der Donau.Wald.Kultur-Gemeinden unter der Leitung von Klaus Wenk

 

VERSCHOBEN AUF 2023 - GENAUER TERMIN FOLGT!

Sonntag, 08.05.2022 18:00–17:59 Uhr Klosterkirche Frauenzell Veranstalter: Gemeinde Brennberg Eintritt: 10 € (Kinder und Jugendliche frei)

15
Mai

Himmeltalkonzert mit BioTrio

Musik und Kunst verbinden Lebensräume. Bereits zum sechsten Mal lädt die Gemeinde Brennberg im Frühling zu einem idyllischen Open-Air-Konzert auf die blühende Wiese im Himmeltal bei Frauenzell ein. Die Artenvielfalt der Natur geht dort in ganz besonderer Weise eine inspirierende Symbiose mit der dargebotenen Musik ein. Diesmal konzertiert das umtriebige „Bio Trio“, eine junge Formation aus dem Raum Straubing- Wiesenfelden, bestehend aus Klarinette, Akkordeon und Tuba. Das Repertoire des ungewöhnlichen Trios umfasst „Volksmusik über den Tellerrand hinaus“. Man darf gespannt sein!

Bei schlechter Witterung findet das Konzert im ehemaligen Bibliothekssaal des Klosters Frauenzell statt.

(Treffpunkt 17.00 Uhr an der Klosterkirche Frauenzell, von hier gemeinsame, ca. 15-minütige Wanderung zur Konzertwiese – für Rollstühle und Kinderwage nicht geeignet, festes Schuhwerk ist empfehlenswert)


Eintritt: 10 €, Kinder und Jugendliche frei
Kartenvorverkauf: VG Geschäftsstelle im Rathaus Wörth und Gemeindekanzlei Brennberg
Veranstalter: Gemeinde Brennberg in Zusammenarbeit mit dem „Freundeskreis des ehemaligen Benediktinerklosters Frauenzell e.V.“

Sonntag, 15.05.2022 17:30–00:00 Uhr Frauenzell/ Konzertwiese im Himmeltal Veranstalter: Gemeinde Brennberg Eintritt: Eintritt: 10 €, Kinder und Jugendliche frei

21
Mai

Wolfgang „Wuffi“ Kamm

Musik – Mundart – und mehr

Der Oberpfälzer gilt ja eher als ruhiger, wortkarger Typ … Was mag wohl bei diesem Exemplar schief gelaufen sein? Wortkarg? Wolfgang „Wuffi“ Kamm ist alle andere! Musiker und Schauspieler. Irgendwas von allem, irgendwo dazwischen.

Weiterlesen …

Samstag, 21.05.2022 20:00–21:45 Uhr Sommerkeller oder Pfarrsaal Veranstalter: Gemeinde Wiesent Eintritt: VVK 13,-- €, Abendkasse 15,-- € Kartenvorverkauf: Rathaus Wiesent; Bäckerei Fuidl, Wiesent; Buchhandlung Hartung, Wörth

22
Mai

Eine kleine Stadt ist ein Flohmarkt

Nachhaltigkeit ist in Zeiten des Klimawandels und knapper werdender Rohstoffe ein großes Thema geworden. Jeder der Lust hat, kann auf seinem Hof oder Garten einen eigenen Flohmarkt anbieten. Natürlich können sich auch mehrere Hausanwohner zusammenschließen. Besucher können sich auf eine Tour durch Wörth begeben und so die Stadt und Leute kennenlernen. Der eigene Geldbeutel freut sich und wer möchte, kann seine Einnahmen auch einem guten Zweck spenden.

Weiterlesen …

Sonntag, 22.05.2022 08:00–14:00 Uhr Stadtbereich Wörth Veranstalter: Stadt Wörth Eintritt: ---

29
Mai

Conny und die Sonntagsfahrer: Schön war die Zeit

In einer wundervollen Tanzrevue voller Nostalgie geht es zurück in die Zeit des deutschen Wirtschaftswunders. Petticoat, Nierentisch, VW-Käfer, im Fernsehen alles nur schwarz-weiß, Italien als liebstes Urlaubsziel und im Radio nur deutsche Schlager!

Weiterlesen …

Sonntag, 29.05.2022 16:00–15:59 Uhr Bürgersaal Wörth a.d. Donau, Ludwigstr. 7 Veranstalter: Stadt Wörth Eintritt: VVK EUR 20,00; Kasse EUR 23,00. 25% Nachlass für Inhaber der Ehrenamtskarte