The Rooster Crows

16.10.2021 (20:00 Uhr) Pfarrsaal Wiesen Veranstalter: Gemeinde Wiesent

The Rooster Crows ist ein Quartett mit langjähriger Bühnenerfahrung. Hans Deml (voc, guit, mand, bass) und Heiner Winkeler (guit, dobro, voc) spielen schon seit über 25 Jahren zusammen und sind in mehreren Bands miteinander auf der Bühne gestanden. Zu den beiden Oberpfälzern gesellt sich mit Werner „Doc“ Schneider (voc, guit, mand, bass) ein waschechter Niederbayer. Vierter im Bunde ist mit Stefan Schindlbeck (banjo, mand, bass, harp, voc) ein Multi-Instrumentalist und ein Freund der Old-Time-Music. The Rooster Crows bieten authentisch dargebotenen, handgemachten Country und Folk mit einer Prise Blues und gezielten Ausflügen in Rock und Rockabilly. Im Gepäck hat die Band Songs von Dylan, Young, Springsteen, Mellencamp, Cash, Earle oder John Prine, aber auch von den Beatles, Eagles und Crosby, Stills & Nash.

Durch eine Vielfalt an akustischen Instrumenten, mehrstimmigem Gesang und dem respektvollen Umgang mit den Originalen drücken The Rooster Crows den Songs ihren eigenen Stempel auf, stets erdig, natürlich, akustisch.

Derzeit gültige Corona-Vorgaben: 3 G-Regel (geimpft, genesen oder getestet), medizinischer Mund-Nasen-Schutz bis zum Platz.

Eintritt: VVK 15 € / Abendkasse 17 €

Zurück