Stephan Zinner - Raritäten

20.09.2019 (18:00 Uhr) Rettenbacher Hof, 93191 Rettenbach Veranstalter: Gemeinde Rettenbach

Raritäten

Stephan Zinner - Raritäten

Stephan Zinner
wurde 1974 im oberbayerischen Trostberg geboren. Nach seiner Schauspielausbildung war er am Theater tätig, u.a. am Salzburger Landestheater und bei den Münchner Kammerspielen.


Regelmäßig ist er im Film zu sehen, (u.a. „Räuber Kneißl“ und „Das Verschwinden“), in den Verfilmungen der Rita-Falk-Krimis (u.a. „Dampfnudelblues“ und aktuell „Sauerkrautkoma“) hat er die Rolle des Metzgers Simmerl.

Seit 2004 verkörpert Zinner Markus Söder beim Singspiel anlässlich des Starkbieranstichs auf dem Nockherberg. 2016 wurde er beim Deutschen Kabarattpreis mit dem Sonderpreis ausgezeichnet

 

Einlass ab 18.30 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Rettenbacher Hof

Eintrittskarten erhältlich im Rettenbacher Hof, Tourismusbüro Falkenstein, Rathaus Wörth a.d. Donau und über www.okticket.de

Künstlerwebsite: www.zinner-music.de

Eintritt: VVK € 22,00, Abendkasse € 24,00, Jugendliche bis 16 Jahre und Schwerbehinderte abzügl. € 4,00 im VVK

Zurück