Rock- Nacht Wiesent

20.07.2017 (17:00 Uhr) Festplatz Wiesent Veranstalter: Gemeinde Wiesent

Den Auftakt zur Rocknacht bildet eine Coverband aus dem Rentner-Rock-Projekt der Musikakademie Alteglofsheim, die „BONES TRADER“: Die 5 erfahrenen Musiker gehören jener Generation an, die noch die Anfänge der Rockmusik erlebt und von Bill Haley, Chuck Berry, Elvis Presley und von den Shadows, den Beatles, Stones, CCR, Deep Purple u.a. inspiriert und geprägt worden sind. Ihr Repertoire reicht von Old School Rock`n Roll, Blues- und Country-Rock bis zu gefühlvollen Soul-Balladen. „BONES TRADER“ werden ab ca. 19.00 Uhr mit dem Programm beginnen.

 

BONES TRADER ist eine im Regensburger Raum beheimatete, regional bekannte und beliebte Rockband, die im Frühjahr 2013 aus dem Rentner–Rock–Projekt der Musikakademie Alteglofsheim hervorgegangen ist.

Die 5 erfahrenen Musiker gehören jener Generation an, die noch die Anfänge der Rockmusik erlebt und von Bill Haley, Chuck Berry, Elvis Presley und von den Shadows, den Beatles, Stones, CCR, Deep Purple u.a. inspiriert und geprägt worden sind. Ihr Repertoire reicht von Old School Rock`n Roll, Blues- und Country-Rock bis zu gefühlvollen Soul-Balladen.

Back to the roots – so lautet die Devise der BONES TRADER

Die Bones Trader haben sich im Frühjahr 2012 im Rahmen des Rentnerbandprojektes der Musikakademie gegründet und spielen seit Februar 2013 in neuer Besetzung.

  • Franz Artmann | E-Gitarre/ Gesang
  • Fritz Pohl | Schlagzeug
  • Wolfgang Schiller | Keyboard/ Piano/ Gesang
  • Dr. Albert Schmidbauer | E-Bass/ Gesang
  • Georg Treindl | E-Gitarre/ Gesang

Lynyrd´s Frynds:

Warum sich ausgerechnet in Roding eine Lynyrd Skynyrd Tributeband gegründet hat, ist nicht eindeutig zu erklären. Vielleicht, weil die Oberpfalz in Deutschlands Südstaaten liegt? Wer weiß.  Lynyrd`s Frynds, das sind Flo (vocals), Krischan (guitar), Sandro (guitar), Tschisan (guitar), Franz (piano),

Eintritt: Frei

Zurück