Night of Light

21.06.2020 (19:19 Uhr) Schloss Wörth Veranstalter: Stadt Wörth

Die Veranstaltungsbranche stirbt unter den Restriktionen der noch nicht überwundenen Covid-19-Pandemie. Eine bundesweite Initiative von Veranstaltungstechnikern setzt ein Zeichen als Appell an die Bundesregierung zur Rettung der Branche, mit Vertretern der Veranstaltungswirtschaft in Dialog zu treten: in der Nacht vom 22. auf den 23. Juni sollen in allen Städten der Bundesrepublik ausgesuchte Gebäude rot illuminiert werden. Aus Solidarität gegenüber allen und besonders lokalen Veranstaltungstechnikern wird das Wörther Schloss rot beleuchtet werden.

K.i.W. gestaltet dazu ein ganz kurzes symbolisches Rahmenprogramm mit den Trompetern Stefan (Miles) Lang, Christian Höcherl, Georg Kulzer und Markus Schnagl.

Künstlerwebsite: night-of-light.de/

Eintritt: ---

Zurück