Bairische Madrigale beim Donau.Wald.Kultursommer

23.06.2022 (17:30 Uhr) Bürgersaal Wörth a.d. Donau Veranstalter: Stadt Wörth

Die gemeinsame bayerische Herkunft der drei Künstler*Innen hat sie bewogen, sich auf dem Feld der Mundart-Literatur bzw. der Volksmusik umzusehen. Gerade für die beiden klassisch ausgebildeten Singstimmen ein faszinierendes Terrain.  Andererseits spielt die Zither Werke aus Bereichen, in der sie nicht vermutet wird und beweist filigrane und flexible Einsatzmöglichkeiten, wenn es um Werke der Renaissance geht, wo sie an eine Laute erinnert. Und auch bei Lieder der Romantik kleidet sie wunderbar die Klavierbegleitung in ein neues Klanggewand.

Werke von John Dowland, Giovanni F. Sances, Franz Schubert, Eric Satie und eigens für die Besetzung komponierte Werke (Peter Wenk).

Eintritt: EUR 15,--; Inhaber Ehrenamtskarte Nachlass 20%; Jugendliche bis 15 Jahre frei

Zurück