Andreas Beck und Steven Heelein: Die letzten Tage der Menschheit

15.11.2019 (18:30 Uhr) Bürgersaal, Ludwigstr. 7, Wörth a.d. Donau Veranstalter: Stadt Wörth

Er versicherte, dass alle Szenen authentisch und wörtlich so gesprochen worden seien. Sie handeln von Wucherern, Spekulanten, Drückebergern und Kriegsgewinnlern, allesamt zynische Menschenverächter. Andreas Beck liest Auszüge aus dem Werk und Steven Heelein, Komponist und Dirigent, begleitet die Lesung am Flügel. In der Veranstaltung soll an scheinbar Unglaubliches und Wiederholbares erinnert werden.

Eintritt: VVK EUR 8,50 zzgl. EUR 0,50 Gebühr; AK EUR 10,00

Zurück