Veranstaltungen Wörth

16
Jun

Andrea Limmer: Das Schweigen der Limmer

 Alle elf Sekunden
- verliert sich jemand beim Barshippen,

- führt das Navi einen an der Nase herum,

- bedankt die Bahn sich für unser Verständnis,

- wird die Deutschlandcard als Reisepass benutzt,

- fragt Tinder: „Zum Mitnehmen oder Abwinken?“, und

- malträtiert uns eine Werbung für Styling-Apps oder Online-Games.

Diese Flut von Blablabla, Bildern und Blödsinn verwandelt immer mehr Menschen in neurotische Elendshäufchen. Sie googlen sich selbst, statt in den Spiegel zu schauen, und kriechen mit letzter Kraft auf die IKEA-Couch eines Therapeuten, um sich das Glück verschreiben zu lassen.

Und sogar der Limmerin hat es jetzt den Vogel rausgehauen.

Sprich: sie schweigt.

Weiterlesen …

Samstag 19:30 Uhr Bürgersaal Wörth, Ludwigstr. 7 Veranstalter: Stadt Wörth

01
Jul

Literatur und Wandern rund um den Hirschbuckel

Von hier aus soll Altdorfer das Wörther Schloss gemalt haben

Josef Schütz führt die Rundwanderung von der Ziegelei Senft über den Hirschbuckel, dem Aussichtspunkt "Zur schönen Aussicht" über Tiefenthal zurück nach Wörth.

Weiterlesen …

Sonntag 14:00–17:00 Uhr Treffpunkt Ziegelei Senft Veranstalter: Stadt Wörth

14
Jul

"Salome" - Tanztheater nach der Tragödie von Oscar Wilde

Die Figur der Salome hat Malerei und Literatur schwer beschäftigt.

Weiterlesen …

Samstag 19:30 Uhr Bürgersaal Wörth, Ludwigstr. 7 Veranstalter: Stadt Wörth