Veranstaltungen Wörth

22
Dez

Kolpingbühne: Vom Esel, der auserwählt wurde...

Die Mitglieder des Kolpingtheaters Wörth laden zu einem Benefiz-Theaterabend ein. Stimmungsvolle Musikbeiträge und heiter-besinnliche Geschichten, vorgetragen von Theatermitgliedern, umrahmen dabei den Einakter “Vom Esel, der auserwählt wurde...”, der unter der Regie von Doris Vogl (Bildmitte, hinten) aufgeführt wird.

Weiterlesen …

Freitag 19:30–21:15 Uhr Bürgersaal Wörth, Ludwigstr. 7 Veranstalter: Stadt Wörth

01
Jan

Neujahrskonzert mit Milorad Romic und Helmut Nieberle

Nach dem großen Erfolg des Neujahrskonzertes 2017 ist die Fortführung im Jahr 2018 unabdingbar.

Weiterlesen …

Montag 19:30 Uhr Rondellzimmer auf Schloss Wörth Veranstalter: Stadt Wörth

13
Jan

Edeltraud Forster & Berit Proctor: Raunächte

Die Rauhnächte, das ist die Zeit zwischen der Thomasnacht am 21. Dezember und den Hl. Drei Königen am 6. Januar. In manchen Gebieten erstreckt sie sich allerdings über einen kürzeren Zeitraum.

Grausige Geschichten bekam man in der Kindheit über die Gestalten der Rauhnächte zu hören. Hierzulande am bekanntesten sind der bluadige Thamerl oder auch der Thamerl mit dem Hammerl und die bluadige Luzier, von der behauptet wird, dass sie einem den Bauch aufschlitzt, wenn sie einen erwischt.

Weiterlesen …

Samstag 19:30 Uhr Rondellzimmer im Schloss oder Bürgersaal Veranstalter: Stadt Wörth